PRAXIS FÜR PRIMÄRTHERAPIE (PT-Kiel) | F.Becker, Heilpraktiker für Psychotherapie (HPG), Dipl.Soz.Päd (FH) | Lornsenstraße 41, 24105 Kiel |Tel: 0431-2209934 / Email: info@primaertherapie-kiel.de

Praxis für Primärtherapie (PT-Kiel)

Paartherapie & Beziehungstherapie - Eheberatung in Kiel

Paare haben die Möglichkeit in die Praxis für eine Paartherapie zu kommen. Sich einmal unter ganz anderen Gegebenheiten zu begegnen und den zusätzlichen Input durch die Therapie / Therapeut dabei einzubeziehen kann auch festgefahrene Situationen wieder eine neue heilsame Bewegung geben. Die Paartherapie in meiner Praxis beginnt in der Regel mit zwei Einzelgesprächen, an welche sich dann weiter gemeinsame Paartherapiesitzungen anschließen. Dieses Vorgehen geht die Probleme damit auf individueller wie auf Paar ebene an.

Paare kommen zu mir in meine Praxis mit den unterschiedlichsten Gründen und Beziehungsproblemen. Manchmal gibt es einen ganz aktuellen Streit über bestimmte Probleme oder Vorkommnisse wodurch das Beziehungsleben in Frage gestellt ist oder die Paare haben sich auseinandergelebt, leben aneinander vorbei, können nicht über wichtiges miteinander reden, die Beziehung fühlt sich oberflächlich an, es fehlt die Leidenschaft und Erotik im Leben, einer oder beide fühlen sich nicht geliebt und missachtet – nicht gesehen vom Partner, oder allein gelassen, es gibt Schwierigkeiten wegen unterschiedlichen Auffassung in der Erziehung, das Patchwork ist zu kompliziert und es werden Ungerechtigkeiten empfunden, einer der Partner hat den anderen betrogen, es gibt Problem wegen Alkohol..., Hobbys stehen sehr im Vordergrund das Interesse eines Partners, beide wollen oder überlegen sich zu trennen aber auch wegen der Kinder sind sie unsicher oder wollen zumindest eine gute Kommunikation erreichen usw. die Liste könnte noch sehr lange fortgesetzt werden…

Manche Konflikte sind sehr aktuell andere existieren seit Jahren oder Jahrzehnten. In der Paartherapie können viele dieser Probleme sehr gut angegangen werden und die Beziehungssituation deutlich verbessert werden.

PT Kiel, Paartherapie / Eheberatung : Was denke ich über den Partner und was hat das mit mir zu tun !?

Häufig ist es sehr entscheidend wie und was wir über den Partner und die Situation denken (was nicht unbedingt der Realität entspricht), wie unsere Vorstellung und Überzeugungen sind und wie klar wir wirklich uns selbst und den anderen Wahrnehmen. Viele dieser Überzeugungen / Vorstellung sind sehr fest, manchmal wenig artikuliert und sie führen zu sehr festgefahrenen Beziehungsmustern. In der Paartherapie werden diese Gedanken, Vorstellungen und Annahmen intensiv betrachtet, herausgefiltert und überprüft. Die Überprüfung führt sehr häufig zu einer Änderung der Annahmen und es stellt sich häufig heraus, das die Gedanken und Vorstellung, welche die "Realität" unerträglich machten, nicht die Realität selbst war und ist.

Wird betrachtet und bearbeitet, was wirklich Gedacht und gefühlt und an Vorstellung vorhanden ist und werden die gegenseitigen Projektionen, welche in Paarbeziehung auftreten wieder zu ihrem Ausgang zurückverfolgt, klärt sich oft die ganze Situation weitreichend. In diesem „aufgeklärten Raum“ findet sich dann wieder Platz für die Gemeinsamkeit und Verbundenheit und für die positiven Gefühle und Gedanken, Kreativität und Lebensfreude. Manchmal kann in kurzer Zeit durch eine tiefgehende Einsicht / Verständnis eine seit Jahrzehnten festgefahrene Beziehungsstruktur aufgelöst werden und das Leben / die Beziehung geht ab genau diesem Zeitpunkt einen neuen / anderen Weg.

Die Paartherapie fördert auch wesentlich das gegenseitige Verständnis und das Verständnis für die Situation im Ganzen. Die gegenseitigen Vorwürfe und Anklagen nehmen ab, die Energie ist wieder für positives verfügbar.

Verborgene Gefühle - kommen sie an die Oberfläche, kommen sich Paar näher - weg vom Vorwurfspingpong

In der Paartherapie finden auch, tieferliegende Gefühle und biographische Aspekte ihre Berücksichtigung. Oftmals sind diese Gefühle und die mit ihren verbundenen Gedanken und Vorstellung und Projektionen ein Teil der Problematik oder des gegenseitigen Missverständnisses. Mit diesen Inhalten wird behutsam in der Therapie umgegangen und sie kann eine gegenseitige Öffnung der Partner zueinander befördern. Wird dem Partner etwas deutlich, was das „störende“ Verhalten des Partners verständlich macht, hört er auf ihn dafür zu verurteilen und kann akzeptieren, was ist und sich öffnen. Hierdurch kann sich eine ganz neue Verbundenheit und Dynamik einstellen und was verschlossen war und nur noch mit negativen Gefühlen besetzt, kann sich wieder öffnen, Vertrauen zueinander kann wieder wachsen.

PT, Kiel: Wann ist eine Paartherapie / Eheberatung sinnvoll !?


  • Bei als belastend empfundenen Beziehungssituationen - Beziehungskrisen
  • Intensiven und festgefahrenen Streitigkeiten - sich wiederholenden Beziehungsmustern
  • für Paarbeziehung in denen es Probleme um das Thema "Vertrauen" gibt
  • für Paare, welche durch Fremdgehen eines Partners in einer Krise sind
  • für Paare mit Problemen im Bereich Sexualität und Zärtlichkeit
  • Beziehungskonflikten welche sich z.B. negativ auf die Kinder auswirken
  • Für Paare, welche unzufrieden mit ihrem Zusammenleben sind oder die Paarsituation als ausweglos empfinden
  • bei komplizierten Peachworksituation welche zu Beziehungsproblemen führen
  • Für Paare mit Konflikten in ihrem Familiären Umfeld (Eltern des Partners / Geschwister...)
  • Für Paare, die sich auseinandergelebt haben, sich entfremdet voneinander fühlen und etwas dagegen unternehmen wollen
  • für Paare , welche Probleme im Bereich Sexualität und Zärtlichkeit haben
  • für Paare mit Streitpunkten und Konflikten in Erziehungsfragen
  • für Paare mit Differenzen in ihrer Zukunftsvorstellung
  • Für Paare die einfach ein besseres und erfüllteres Miteinander anstreben

Ablauf und Anmeldung Paartherapie & Eheberatung in der Kieler Praxis für Primärtherapie


Anmeldung: Vor Beginn der Paartherapie steht die formlose Anmeldung und eine Terminabstimmung per Telefon oder via e-Mail.

Mit der verbindlichen Anmeldung / Terminabsprache ist die entsprechende Therapiegebühr (Modul 1 oder Modul 2) im Voraus zu Überweisen. Sie erhalten dann eine Termin / Anmeldebestätigung.

Ablauf:Die Paartherapie / Eheberatung beginnt in der Regel mit zwei Einzelgesprächen an welche sich dann gemeinsame Paarsitzungen anschließen (Modul 1 + Modul 2).

Modul 1: Zwei Einzelsitzungen / Erstgespräche, möglichst innerhalb einer Woche.

Modul 2: Zwei Paarsitzungen

Nach den beiden Modulen ist es soft sinnvoll die Paartherapie / Eheberatung noch für eine Zeit mit einer Sitzung im Monat fortzuführen.


Paartherapie Modul 01

2x Einzelgespräch (ca 50 min) Beide Partner kommen für dieses Gespräch allein und haben in dem Gespräch die Gelegenheit ihre Sicht der Dinge , Eindrücke , Gednaken , Gefühle zu schildern

Paartherapie - Modul 2

2x Paarsitzungen - Eingehende Gespräche über die Situation. Gefühle / Gedanken , Impulse , Anregung , Vereinbarungen - Zeit und Raum für klärung.


PT,Kiel - Therapiegebühr Paartherapie & Eheberatung

Modul 1 (zwei Erstgespräche) = 130,- Euro (65,- Pro Sitzung)

Modul 2 (zwei Paarsitzungen) = 160,- Euro (80,- Pro Sitzung)


Kontakt / Paartherapie und Eheberatung

Kontakt:

Um sich für eine Paartherapie anzumelden nehmen Sie bitte telefonisch ( 0431-2209934) oder per eMail (info@primaertherapie-kiel.de) Kontakt mit mir auf.

Oder benutzen Sie das Kontaktformular (-->Kontaktseite).